fortlaufende Kurse

im tanz-foyer:

Sacred Dance & Tanzfolklore
Fortlaufende Gruppen am Mittwochabend

Im Kreis verbunden, öffnen wir uns mit Tänzen zu klassischer Musik und zu Melodien aus verschiedenen Kulturen (überwiegend aus Israel, Osteuropa und Russland) zur Kreismitte – zur eigenen Mitte. Die feste Gruppe trägt und lässt doch Raum für die eigene Besinnung und den eigenen Ausdruck. Im Kreis ist Jede/Jeder Teil des Ganzen und gleichwertig.

Die 1. Gruppe (18.15-19.00 Uhr) ist für TänzerInnen gedacht, die auch schwierigere Kreis- und Reigentänze aus verschiedenen Kulturen erlernen und tanzen möchten. Von mitreißend schwungvoll bis innig gefühlvoll, so verschieden wie die Menschen sind, sind auch ihre Tänze. Im Tanzkreis findet diese Vielfalt ihren Ausdruck und schwingt im Rhythmus der schönen Melodien. „Lernwillige“ TänzerInnen mit Tanzerfahrung und „Geduld mit sich selbst“ sind herzlich willkommen.

In der 2. Gruppe (19.00-20.15 Uhr) werden überwiegend einfachere Tänze (Schrittkombinationen) erlernt. Diese Gruppe bietet auch interessierten EinsteigerInnen die Möglichkeit, Kreis- & Reigentänze kennenzulernen und im Rahmen einer festen Gruppe immer tiefer zu erfahren. Sich einlassen auf die Gruppe, sich von der Musik berühren und bewegen zu lassen, sich die nötige Tanztechnik anzueignen, stehen hierbei im Vordergrund.

mit Marian Saurer

Kurs 1: Mittwoch, 18.15-20.15 Uhr, Kurs Mi2
ab 16. September 20, 11 Abende € 150,-

Kurs 2: Mittwoch, 19-20.15 Uhr, Kurs Mi2
ab 16. September 20, 11 Abende € 100,-

Termine:
16.09. * 23.09. * 07.10. * 14.10. * 21.10. * 28.10.
04.11. * 11.11. * 18.11. * 25.11. * 02.12.20

Anmeldeschluss: 30.08.20, Plätze sind coronabedingt begrenzt und werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben, daher möglichst bald anmelden.

Schnupperabend ist möglich, bitte vorher anfragen.

Kursort: Karlsruhe-Rüppurr